KuLaDig-RLP im Rahmenprogramm der MS Wissenschaft

Auf viel Interesse der Koblenzerinnen und Koblenzer stieß unser Landesprojekt letzten Samstag im Zelt der Universität Koblenz am Peter-Altmeier-Ufer auf einer der schönsten Flaniermeilen der Stadt. Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung auf die Reise geschickte MS Wissenschaft hatte am Moselufer festgemacht und zog viele Interessierte an, die nicht nur die Ausstellungen im Schiffsinneren besuchen wollten, sondern sich auch über die Angebote und Projekte der Koblenzer Universität informieren konnten.

KuLaDig-RLP war eines der Forschungsprojekte, mit denen die Universität ihre Vielfalt auf dem Gebiet des Wissenstransfers demonstrieren konnte. Auch das Team der MS Wissenschaft selbst ließ sich ausführlich über die digitale und multimediale Aufbereitung des kulturellen Erbes informieren. Als dezidiertes Citizen-Science-Projekt, das sowohl das Wissen der Bürger:innen integriert und aufbereitet, als auch an die breite Öffentlichkeit weitergibt, liegt unser Modellprojekt ganz auf der Wellenlänge der schwimmenden Ausstellung des BMBF.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s